Förderung

Wir vergeben für spezifische Aktivitäten der Hochschule Luzern – Musik Fördermittel im Rahmen unseres jährlichen Budgets.
Wir fördern bewusst Projekte und Aktivitäten, die sich ausserhalb der Finanzierungsmöglichkeiten der öffentlichen Hochschulfinanzierung bewegen und nicht anderweitig finanzierbar sind.
Die von uns geförderten Projekte und Aktivitäten sollen eine erhebliche strategische Bedeutung für die Hochschule Luzern – Musik und ihre Weiterentwicklung haben. Strategisch wichtige Projekte haben demnach bei der Mittelvergabe Priorität.

Was wir fördern

Wir unterstützen Konzerte sowie Projekte der Hochschule Luzern – Musik in den Bereichen Forschung, Bibliothek, Nichtfachhochschulbereich, Hochschulentwicklung. Dies gilt für sämtliche musikalischen Profile der Hochschule (Jazz, Klassik, Volksmusik, Kirchenmusik, Neue Musik).
Wir leisten Sponsoring für spezielle Veranstaltungen zusammen mit anderen Sponsoren.
Wir geben Beiträge an Gemeinschaftsprojekte zusammen mit anderen Institutionen (z.B. nahestehende Stiftungen, gemeinsame Trägerschaften).

Da der Konservatoriumsverein Dreilinden ab dem Studienjahr 2017/18 keine Stipendien mehr ausrichtet, werden diese neu von der Stiftung Musikförderung übernommen. Studierende im Bereich Klassik der Hochschule Luzern – Musik können Gesuche für Stipendien mittels Gesuchsformular direkt an die Stiftung Musikförderung an der Hochschule Luzern – Musik richten (Zentralstrasse 18, 6003 Luzern,
Telefon +41 41 249 26 00, E-Mail info@musikfoerderung.ch). Eingabeschluss ist der 15. September 2018.

Bisherige bewilligte Gesuche (PDF)

Was wir nicht fördern

Wir unterstützen keine eindeutig durch öffentliche Mittel finanzierbaren Aktivitäten in der Lehre.

Gesuche

Gesuche können von der Departementsleitung oder von Organisationseinheiten der Hochschule Luzern – Musik (Institute, Forschung, Bibliothek, Projektgruppen) oder von Dritten eingereicht werden. Bei Gesuchen Dritter ist der verantwortliche Projektträger zu bezeichnen.

Die Gesuche sind schriftlich einzureichen. Dabei gelten folgende Termine: 1. Januar, 1. Mai und 1. September. Die Gesuche umfassen einen Projektbeschrieb, eine Begründung aus strategischer Sicht und einen durch Projekt-Budgetzahlen dokumentierten Finanzierungsantrag.

Adresse:

Stiftung Musikförderung an der Hochschule Luzern – Musik
Zentralstrasse 18
6003 Luzern
Telefon + 41 41 249 26 00
info@musikfoerderung.ch

Der Stiftungsrat entscheidet endgültig. Er kann den Entscheid gegenüber den Antragstellenden schriftlich oder mündlich begründen, führt aber ansonsten zum Entscheid keine Korrespondenz.